Forumsregeln

Forumsregeln

Das Forum ist Bestandteil des Online-Angebotes von Havanesertreff.de. Das Forum soll eine Plattform zur freien und kritischen Diskussion rund um das Thema Havaneser, Hunde anderer Kleinrassen und deren Haltung. Diese Diskussionen sollen in einem offenen und freundlichen Gesprächsklima stattfinden.Im nachfolgenden sind hier einige Forenregeln aufgestellt, welche Mitglieder des Forums beachten sollten:


Nick - Usernamen:


Nicknamen sollten mit Bedacht gewählt werden und können nach der Registrierung nicht mehr geändert werden (nur mit besonderer Begründung durch einen Admin). Bei der Wahl eines Nicknamens gilt folgendes zu beachten: Nicknamen, welche gegen diese Regeln verstoßen werden geändert oder gelöscht.

  • keine Domainnamen oder Internetadressen
  • keine Email Adressen
  • keine Markennamen
  • keine doppelten Accounts mit unterschiedlichen Usernamen (führt zur Sperrung eines oder aller Accounts)
  • anstößige Nicknamen

Newsletter:


Jedes Mitglied erklärt sich beim Registrieren im Forum damit einverstanden, das er über die Emailadresse, die er bei der Anmeldung im Forum verwendet hat, einen Newsletter erhalten kann. Diese Newsletter kann nicht abgestellt werden und endet erst, wenn ein Account gelöscht wird. Die Anzahl der versendeten Newsletter sind nicht begrenzt und werden unregelmäßig versand.


Warenverkauf:


Warenverkäufe innerhalb des Forums sind nur im Rahmen eines Privatverkaufs zulässig. Gewerbliche Verkäufe sind genehmigungspflichtig, d.h. das der gewerbliche Verkauf durch den Forumsbetreiber geprüft wird bevor eine etwaige Erlaubnis erteilt wird. Die Genehmigung kann jederzeit ohne Angaben von Gründen durch den Forumsbetreiber entzogen werden.


Konversation, auch persönliche Nachrichten (PN) genannt:


Die Funktion Konversation (PN) steht jedem Mitglied im Forum zu Verfügung, der mindestens 50 Beiträge verfasst hat. Diese sind zum Austausch von nichtöffentlichen Nachrichten gedacht. Ein Missbrauch dieser Funktion führt zur Sperrung dieser Funktion. Eine Ausnahme der Regeln ist die Weitergabe der PN an einem Moderator oder eines Administrators des Forums, um auf einen Regelverstoß der Konversation hinzuweisen.


Verboten ist:

  • PN's dürfen nicht Dritten zugänglich gemacht werden
  • PN’s dürfen nicht im öffentlichen Forum gepostet werden, auch nicht auszugsweise.
  • PN’s dürfen nicht zu Werbezwecken missbraucht werden
  • PN’s dürfen nicht für illegale Zwecke genutzt werden

Inhalt von Beiträgen:


Die Admins und Moderatoren behalten sich das Recht vor, jederzeit Beiträge zu löschen, zu verschieben oder zu überarbeiten, die nicht den Forumsregeln entsprechen. Dies geschieht mit Information, der Verfasser bekommt eine PN. Die User sind alleine für die von ihnen publizierten Inhalte (Texte; Bilder oder andere Veröffentlichungen) verantwortlich und bestätigt auch damit, dass er keine Copyrightgeschütze Werke und Texte hier im Forum veröffentlicht.


Verboten oder auch unerwünscht sind folgende Inhalte:

  • extrem politisch oder religiös orientierte Postings
  • strafbare, pornographische, jugendgefährdende, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte
  • Waren (nur mit vorheriger Zustimmung des Admins) oder fremde Copyright geschütze Werke
  • E-Mail Adressen
  • Songtexte
  • persönliche Angaben wie Telefonnummern, Adressen usw. (diese bitte per PN austauschen)
  • oder anderweitig inakzeptabel Postings, die hier nicht erfasst wurden, aber gegen geltendes Recht, die guten Sitten, allgemeines Moralempfinden oder eben gegen die Forenregeln verstoßen.

Links:


Verboten sind Links:

  • die zu Seiten mit strafbaren, pornographischen, jugendgefährdenden, beleidigenden oder ehrverletzenden Inhalten führen
  • die zu politischen Seiten führen
  • Links die nur dazu dienen, Profit durch den Klick zu erwirtschaften

Urheberrechte:


Die Urheberrechte eines Beitrages bleiben bei den jeweiligen Verfassern eines Postings. Mit dem Posten eines Beitrages überträgt der Verfasser das nicht widerrufbare Nutzungsrecht an seinem Beitrag auf das Forum. Das Nutzungsrecht der Postings bleibt auch nach Löschung oder Austritt eines Mitgliedes dem Forum erhalten.


Moderatoren:


Moderatoren werden vom Administrator des Forums ernannt oder auch entlassen. Moderatoren sind Mitglieder des Forums, welche erweiterte Rechte haben. Diese Rechte sind Beiträge verschieben, überarbeiten, löschen oder Themen schließen Diese Aktionen müssen nicht vor den betreffenden Threadschreibern begründet oder erklärt werden. Moderatoren sind nur dem Administrator über ihre Entscheidungen und Handlungen Rechenschaft schuldig. Zudem geben sie Hinweise auf die Einhaltung der Forenregeln oder versuchen eine Schlichtung von hitzigen Diskussionen.


Mithilfe:


Durch die Vielzahl der Postings und die Anzahl der Mitglieder ist es den Moderatoren und dem Administrator nicht immer möglich, alle Regelverstöße sofort zu erkennen. Um Schaden gegenüber dem Forum, dem Betreiber und Domaininhaber abzuwenden, werde alle Mitglieder gebeten, uns bei einem von dem Moderatoren oder dem Administrator unerkannten Regelverstoß zu benachrichtigen. Diese Meldungen über Regelverstöße sollen nicht als Denunziation angesehen werden, sondern als eine Selbstkontrolle der Forengemeinschaft.

Sperre von Mitgliedern:


Mitglieder können vom Forum gesperrt werden, wenn Sie trotz mehrfacher Ermahnung gegen die Forenregeln verstoßen haben. Dabei kann das Sperre des Mitgliedes zeitweise oder auch dauerhaft sein. Ein Mitglied wird gesperrt, wenn es drei „gelbe Karten“ erhalten hat. Dann bekommt es eine Sperre von 2 Wochen. Danach hat das Mitglied eine Bewährungszeit von drei Monaten. Sollte es innerhalb der drei Monate nochmals zu Verstößen gegen die Regeln kommen, wird das Mitglied dauerhaft gelöscht. Wenn das Mitglied innerhalb der drei Monaten nicht mehr auffällt, werden die „gelben Karten“ gelöscht. Gesperrte User dürfen sich selbstverständlich nicht mehr über einen neuen Account anmelden!


Löschung des Accounts:


Eine Löschung des Accounts wird durchgeführt, wenn

  • ein Mitglied mehrfach gegen die Forenregeln verstoßen hat
  • ein Mitglied das länger als 3 Monate nicht Online war oder länger als 6 Monate keinen Beitrag geschrieben hat
  • ein Mitglied gelöscht werden will. Dieses wird nur gelöscht, wenn eine PN mit der bitte um Löschung des Accounts beim Administrator des Forums eingeht. Emailanfragen dieser Art werden nicht berücksichtigt.


Nach Löschung des Accounts hat man kein Recht auf Entfernung eigener Beiträge oder Bilder aus den Foren.


Hausrecht:


Die Administratoren behalten sich vor, User bei Verstößen gegen diese Nutzungsregeln zu verwarnen, zu sperren oder zu löschen. Der Administrator übt ein virtuelles Hausrecht in diesem Forum aus. Dieses Hausrecht bezieht sich nicht lediglich auf den Nicknamen, sondern auf die dahinter stehende natürliche Person.


Urteil des OLG Köln, Urteil v. 25.08.2000, Az. 19 U 2/00, CuR 2000, 843



Salvatoresche Klausel:


Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen vom Forum Havanesertreff.de ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird die Gültigkeit des Nutzungsvertrages im Übrigen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Regelung treten die gesetzlichen Bestimmungen. Das Gleiche gilt, soweit die Datenschutzerklärung eventuelle Regelungslücken aufweisen.



Schlusswort:


Jeder, der seinen gesunden Menschenverstand nutzt wird mit den Forenregeln gut auskommen und mit ihnen nicht im negativen Sinne in Berührung kommen. Leider ist es in der Vergangenheit immer wieder zu Unklarheiten gekommen, die diese Forenregeln notwendig machen.



Euer Havanesertreff-Team


01.07.2017